Ein Service von:
  www.psdav.de

   Willkomen bei
   www.pfaendungsschutz-der-altersvorsorge.de

 


Links
  Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
Service
Kontaktaufnahme
Adresse:
Am Bahndamm 20
88422 Bad Buchau

Büro:
0 75 82-926 906 9
Fax:
0 75 82-926 160
Email:
info@psdav.de

Ihre Ansprechpartner
Peter Renz
Mobil:
01 71-494 670 5
Andreas Rupp
Mobil:
01 75-631 446 6

Stellenangebote
  • Sie suchen ein neues Aufgabengebiet ?
  • Möchten sich beruflich verändern ?
  • oder einfach nur etwas "dazu" verdienen ?
sprechen Sie mit uns ...
 

Last News Ticker ...



gehaltsvergleich
Kontakt   Impressum



Seit dem 31. März 2007 ist das Gesetz zum Pfändungsschutz der Altersvorsorge in kraft Selbständige Geschäftsführer Arbeiter Angestellte Jedermann ... aufgepaßt ! Seit dem 31. März 2007 gibt der Gesetzgeber jeder natürlichen Person die Möglichkeit sich eine pfändungsgeschützte Altersvorsorge aufzubauen. Bisher war das Problem, dass die meisten Vorsorgemaßnahmen wie z. B. Lebensversicherungen im Pfändungs- oder Insolvenzfall als Altersvorsorge verlohren waren. Jetzt hat jede natürliche Person die Möglichkeit eine pfändungsgeschützte Altersvorsorge bis 9.000 Euro (altersabhängig) jährlich aufzubauen. Hierzu müssen gewisse Voraussetzungen und Bedingungen der Altersvorsorge erfüllt sein. Treffen Sie noch heute Vorsorge, prüfen Sie Ihre bestehenden Verträge ob der Pfändungsscchutz gewärleistet ist oder schliessen Sie eine pfändungsgeschützte Altersvorsorge ab. Auch Personen die heute schon Lohn-, Gehaltspfändungen oder Insolvenz haben können durch dieses Gesetz provitieren und eine pfändungsgeschützte Altersvorsorge aufbauen. Handeln Sie noch heute !!! Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, Sie weitere Informationen benötigen, Ihre bestehende Altersvorsorge überprüfen lassen wollen oder Unterstützung zu diesem Thema benötigen, dann melden Sie sich einfach bei uns. Wir helfen Ihnen gern weiter !